Home » Kids around the world – Projekte

Kids around the world

Mein Herz schlägt schon immer für die Kinder dieser Welt!
Deshalb bin ich damals auch Erzieherin geworden. Im deutschen Kindergarten möchte ich jetzt nicht mehr arbeiten, denn ich will unterwegs sein – around the world.

Soziale Verantwortung braucht keinen Reichtum.
Es braucht Leute die mitanpacken!

Kids around the world. Meine Projekte

Ein Dach über dem Kopf, eine warme Mahlzeit auf dem Tisch, saubere Kleidung, medizinische Versorgung und Schulbildung, sind für unsere Kids eine Selbstverständlichkeit!

Dass dies nicht überall auf der Welt so ist, wissen wir alle aus dem Fernsehen.

Reisende wie ich, wir sehen es mit unseren eigenen !

Kinder und Frauen die betteln, verwahrlost im Dreck am Straßenrand sitzen und nicht wissen, ob es heute noch etwas zu essen geben wird.

Wegschauen und einfach weiter gehen? Hmm?
Wir können ja nicht jeden helfen!
Sind sie selber schuld an ihrer Lage?
Waren sie vielleicht nicht fleißig genug?

Mir geht es ja zum Glück gut!

Ja zum Glück!
Aber nicht unbedingt, weil wir fleißiger waren oder alles richtig gemacht haben!

Wir hatten das Glück, zur richtigen Zeit, im richtigen Land, in der richtigen Familie geboren zu sein. Dazu haben wir nichts beigetragen, es war einfach Glück!

Es gibt den schönen Spruch, dass Glück eines der wenigen Dinge ist, das mehr wird, wenn man es teilt. Das gilt auch für Liebe und Freude! Und ich würde sogar sagen für Mitgefühl.

Kinder Projekt

Jeder kann helfen und gibt genau so viel, wie er kann und möchte.

Weltreiseblog

Nun möchte ich dir mehr erzählen von…

Den Kids im Kinderheim “The Nest” in Limuru, Kenia

Kinder Projekt

Weltreiseblog

Dem indischen Dorf  Nelore in Indien

Indienprojekt

Weltreiseblog

Den “Trash Heros” in Indonesien

Kids Projekt

Weltreiseblog

Ich freue mich, dass du mein Interesse an den Kindern dieser Welt mit mir teilst.

Denn du weißt ja,
Freude, Liebe, Glück und Mitgefühl werden mehr, wenn man es …..!

Schön, dass du mir auf der Reise meines Lebens folgst!